Kinderkarneval

von Ralf Schelke

"Ich geh in Flammen auf"

Kinderkarneval - Die Kinderdisco mit Riesenente
Kinderdisco

Am Karnevalssonntag hieß es wieder "Kinder an die Macht". Das machte unser Kinderprinzenpaar Prinzessin Lea I. aus dem Hause Gertenbach und Prinz Jeremy I. aus dem Hause Abel gleich zum Auftakt unseres Programms klar.

Zuvor gab es bereits eine zünftige Eröffnung durch den neuen Sitzungspräsidenten Leon Pingel der auch später gekonnt und souverän durch das Programm führte.

Bevor es jedoch mit dem Programm endgültig los ging, durfte auch unser "altes" Prinzenpaar ein paar Worte an das Publikum richten. Aber mehr als den Kindern den Saal für die nächsten Stunden zu überlassen, war nicht drin. Schließlich hatten wieder einmal mehr als 600 Besucher den Weg zu uns gefunden und drunter natürlich viele, viele Kinder.

Mit Tanz, Gesang und Klamauk ging es dann für die nächsten 1 1/2 Stunden auf unserer Bühne rund. Wobei die Mitglieder des Kinder-Elferrats und die Kinder-, Jugend- und Juniorengarden das Programm alleine auf die Beine gestellt hatten.
Mit Ihrem Marschtanz waren die Blau-Weißen Funken und die Teeniegarde auf der Bühne. Und die "Kleinsten", unsere Faschingszwerge, zeigten uns einen großartigen Schautanz als Pipi Langstrumpf. Unser Kinder-Einzelmariechen Jule Bieler zeigte uns ihren neuen Tanz und auch, welch große Fortschritte Sie im vergangenen Jahr gemacht hat. Zudem zeigten uns die Blau-Weißen-Funken ihren Schautanz "Black and White".

Mit Playbackgesang trat Moritz Peter als Shakira und Prinz Jeremy Abel als Lady Gaga auf. Dazu haben beide schon eine schöne Tanzeinlage gegeben. Zum Finale gab es von Sitzungspräsident Leon Pingel und Fabian Steinberg noch das Höhner-Lied "Schenk mir heut nacht Dein ganzes Herz".

Livegesang gab es dann von Alisa Müller. Mit dem Lied "Ich geh in Flammen auf" von Rosenstolz hat Sie den ganzen Saal begeistert.

Adrian Müller und Max Lange gaben dann noch als Marionettenspieler und Marionette eine sehr schöne Show ab und die Kinderdisco gab es mit Nina und Anna Werner und einer Riesenente. Wer da wohl drin gesteckt hat?

Leon Pingel beendete die Sitzung mit dem großen Finale aller Aktiven und dem Besser Kinderkarnevalslied, sowie der anschließenden Polonaise mit Waffelausgabe.

Zurück