Rosenmontag 2013 - die Party geht weiter!

von Ralf Schelke

Young-Stars mit Prinzessin

Was war das für eine gigantische Party am Montagabend in unserer Bilsteinhalle. Deutlich mehr Besucher als letztes Jahr, alle in Partylaune und dazu ein DJ, der eine unglaubliche Stimmung in den Saal gezaubert hat. Dir lieber Rene vielen Dank dafür. Du hast unseren Rosenmontag wieder gerockt!

Dazu gab es noch einmal Programm aus unseren Veranstaltungen am Donnerstag und Samstag. In loser Reihenfolge waren die Garden sowie Einzel- und Doppelmariechen zu sehen, die Mustklundern und die Ü-Eier sorgten für Stimmung und unsere Young-Stars ließen den "Saal" tanzen zum Gangnam-Style.

Ein wirklich gelungener Abschluss unserer Session, der erst in den frühen Morgenstunden sein Ende fand.

Vorher waren wir schon seid halb zehn im Dorf unterwegs, haben die Kindergärten besucht und sind in der Schule zu Gast gewesen. Dazu haben wir noch im Edeka vorbeigeschaut. Hier durfte in diesem Jahr mal das Personal tanzen und unser Präsi änderte mal kurzerhand solange die Preise bis Chef Florian Hellwig dann auch Zeit für uns hatte.

Das Ende unserer Runde durchs Dorf war bei Rosi und Günter im EKZ Unterneustadt. Hier gab es wieder leckeres vom Backhaus Schwarz, kühle Getränke und ein bisschen Kokolores auf dem Parkplatz.

Wir danken allen Gastgebern für die Einladung und dem Edeka, Rosi und Günter für die Bewirtung.

Nach anschließender gemeinsamer Stärkung fuhren wir nach Holzhausen, um am Umzug teilzunehmen. Bei wirklich schönem Wetter störte nur der eisige Wind. Sonst hat es wieder sehr viel Spaß gemacht.

Allen Aktiven sei nochmals gedankt für ihren Einsatz auch am Abend in der Halle und beim Aufräumen am nächsten Tag. Unseren Gästen, die wieder so super mitgemacht und gefeiert haben, ebenfalls ein ganz großes Dankeschön.

Der Countdown läuft. Die nächste fünfte Jahreszeit kommt bestimmt!

"...und wenn ich so daran denke, kann ich´s eigentlich kaum erwarten"!

Die Bilder

Zurück