Verleihung des IKN-Ordens 2016

von Ralf Schelke

Jockel Max Lange

Und er lies es sich mal wieder nicht nehmen. Jürgen Möller, seines Zeichens IKN-Vorstandsvorsitzender, überreicht den IKN-Verdienstorden.

Wen konnte es besser treffen als Max Lange, der seit der Session 2015 - 2016 die Massen als unser Jockel begeistert. Extrem Akrobatisch, extrem sportlich zeigte er Saltos und Schrauben und und und, die jedes Funkenmariechen erblassen liesen. Er hat begeistert und ein Alleinstellungsmerkmal gesetzt.

Herzlichen Glückwunsch lieber Max. Ein weiter so erspare ich mir, machste ja sowieso.

Zurück