Sessionen - Die Berichte

Berichte Februar 2017

von Ralf Schelke

Kitabesuch

Liebe das Leben

Noch einmal haben wir alles gegeben und am Rosenmontag um 09:00 Uhr mit unserer Dorfrunde begonnen. Traditionell waren wir zuerst im Kindergarten Amselnest. Hier hatte unser Doppelmariechen Jette dann einen Soloauftritt da Svea, ihre kongeniale Partnerin, Repräsentationspflichten als Kinderprinzessin hatte. Es sollte nicht ihr einziger Auftritt bleiben an diesem Morgen. Die Kinder und Erzieherinnen hatten für uns dann das Mitmachlied „Tante aus Marokko“ gesungen.

Weiterlesen …

von Ralf Schelke

Es geht los

Kinder an die Macht

Schon vor Programmbeginn war der Saal am toben, ganz viele Kinder mit Ihren Eltern hatten in unsere Karnevalshalle gefunden, um mit uns gemeinsam Kinderkarneval zu feiern.

Als dann das Programm pünktlich um 15:11 Uhr begann, wurde auch ganz schnell klar, dass die Kinder heute das Zepter in der Hand halten und Dank der Rede von  Prinzessin Svea I. aus dem Hause Heinemann und Prinz Miguel I. aus dem Hause Greiling-Kornetzki wurde auch den Eltern bewusst, dass für die nächsten 2 Stunden Sie mal nichts zu sagen haben.

Weiterlesen …

von Birgit Happich

Finale

Die Jubiläums-Prunk-und Kostümsitzung

Bunt, laut, schrill, schön….man kann so einem Abend wie der Prunksitzung viele „Wiewörter“ geben….und würde ihr trotzdem nicht gerecht werden….lang war sie auf jeden Fall….seeeehr lang…als das letzte Hulapalu im Dorf verklungen war, waren die örtlichen Hundebesitzer schon mit dem Gassi gehen fertig, wahrscheinlich verwundert ob der wankenden Gestalten aller Wegens….auch die Schreiberin dieses Berichts wurde auf ihrem im Morgengrauen stattfindenden Heimweg frenetisch von den anwesenden Spatzen angefeuert….so ein Gegaaaage überall…

Weiterlesen …

von Birgit Happich

Der Bürgermeister ergbt sich

Rathauserstürmung 2017

Achtung Achtung amtliche Bekanntmachung

Nicht nur in Amerika hat ein Narr die Amtsgeschäfte übernommen, nein, auch im nordhessischen Edermünde hat der Amtsinhaber sein Rathaus nicht gegen den Ansturm der Narren aus drei Ortsteilen sowie einer Söldnertruppe aus Tirol standhalten können. Allerdings wird daraus nur eine Regierungszeit bis Aschermittwoch, also 4 Tage lang…..sollten die Amis vielleicht auch einführen…

Weiterlesen …

von Tina Leibham

Weiberfastnacht 2017 - Es geht los

Eskalation - Die Weiberfastnacht 2017

Unsere Sitzungspräsidentin Birgit Happich hat es in ihrer Begrüßungsrede angekündigt, wir haben es in diesem Jahr geschafft euch Weiber zur völligen Eskalation zu bringen.

Was war das wieder für eine Weiberfastnacht!? Der Rückblick auf diesen Abend macht mir immer noch Gänsehaut pur!

Schon der Einmarsch unserer Weiberfastnachtsfrauen ließ erwarten, welche Überraschungen wir an unserem 44. Jubiläum für euch im Gepäck hatten.

Immer noch einmalig auf der Bühne begeisterte uns Jockel Max mit seinen Flic Flacs und Saltos, um uns dann mit seiner Geige in Empfang zu nehmen.

Jetzt hieß es endlich:

Der CCB feiert 55 Jahre Karneval –

Willkommen zum venezianischem Maskenball!

Weiterlesen …

von Ralf Schelke

Ministerpäsident mit Ehefrau und unserem Prinzenpaar

Hessens Tollitäten zu Gast bei Ministerpräsident Volker Bouffier

Am Samstag war das Kloster Eberbach ganz in der Hand der hessischen Narren. Mehr als 500 Repräsentanten des närrischen Brauchtums aus dem ganzen Land waren der Einladung des Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier und seiner Frau Ursula gefolgt. Mit ihrer guten Stimmung zeigten Prinzessinnen, Prinzen und der närrische Hofstaat, dass sie für die Fastnachtskampagne bestens gerüstet sind.

Weiterlesen …

von Ralf Schelke

Das Besser Königspaar Birgit I. und Hans I.

Da hatten wir dann doch noch ein As im Ärmel. Anlässlich des Jubiläumsjahres 55 Jahre Carneval-Club-Besse wurde beim dritten Karneval der leisen Töne das erste Besser Königspaar inthronisiert.

Weiterlesen …