Sessionen - Die Berichte

Berichte 2018

von

Ansprache

Was für ein Abend! Wir kommen gerade von der Eröffnungssitzung der IKN. Knapp 70 Leute unseres Vereins waren zusammen unterwegs um den Karneval gebührend einzuläuten. Neben unserem Kinderprinzenpaar, unserem Prinzenpaar und unseren Königspaar hatten wir außerdem zwei Programmpunkte im Gepäck.

von

Doppelmariechen beim HR-Casting

Hier noch zwei Eindrücke vom gestrigen Sporttag des TSV.

Los ging es an unserem Stand um 12 Uhr mit den Faschingszwergen. Sie zeigten uns einfache Bewegungen mit viel Spaß für Kids zwischen vier und sechs Jahren. Um 13 Uhr übernahm die Teeniegarde und brachte und die Gardebasics wie Marschieren und Winkelschritte näher. Hier sind alle Kids von sieben bis zehn Jahren willkommen.

von

Die Besser Tollitäten

…endlich ist dieser fuuuurchtbar lange Sommer vorbei! Wir Karnevalisten warten ja sehnsüchtig auf diese trüben regnerischen Tage, die uns ahnen lassen, er naht… der wunderbare November… dieser karnevalistische Wonnemonat…Schei… auf den Mai… Mai kann jeder… November muss man wollen… wir wollen und wie!

Am Sonntag, den 11.11.2018 war es nun endlich soweit… Schrankfächer und Schubladen, die 9 Monate in Dunkelheit harrten, konnten endlich Lichteinfall verzeichnen… Hemden und Hüte, Orden und Blazer, alles kam raus und endlich wieder an Mann und Frau. Ab 10.11 Uhr war Einlass und schon füllte sich die Besser Narhalla sprich das DGH.

Die Bilder von der Inthronisierungsfeier

von

Die Ordensträger 2018

In diesem Jahr ging es nach Mittelhessen, besser gesagt nach Fulda zum dortigen Karnevalsverein Südend Fulda.

Mit 20 Karnevalisten und Angehörigen, darunter natürlich auch unser Prinzenpaar Prinzessin Silke I. und Prinz Günter I. aus dem Hause Sprengel, waren wir angereist um der Verleihung der diesjährigen Verdienstorden an Lisa Roczniewski, Anna Katharina Christ und Dirk Schneider beizuwohnen.

von

Vorstand des CCB

Unser Vorstand hat sich zu seiner ersten konstituierenden Sitzung nach der Jahreshauptversammlung zusammengesetzt und die Arbeit aufgenommen.

von

Zauberer im Einsatz

Bei windigem aber trocknem Wetter hatten unsere Hexen in diesem Jahr doch arg zu kämpfen um ihre Besen in der Luft halten zu können. Aber keine Sorge, alle sind glücklich gelandet.

So füllte sich der Parkplatz der Bilsteinhalle ab 18:00 Uhr recht zügig und gegen 18:30 Uhr konnte dann unser Zauberer loslegen. Staunende und verblüffte Kinderaugen waren aber nicht genug. Auch mitmachen war angesagt und Alle ob Groß oder Klein hatten bei der Zaubershow ihren Spass.

von

Ehrenmitgliedschaft für Horst Geiser

Was war das nur für ein Abend! Gestern fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Doch in dieser Form war sie einmalig.

Standingovations gab es für Bernd Schütz, der nach 27 Jahren (!) das Amt des ersten Vorsitzenden in jüngere Hände abgibt.

Nun treten Jan Schütz und Michael Bechmann gemeinsam die Nachfolge an. Wir gratulieren zur Wahl.

von

Die Traumtänzer, Nordhessenmeister 2018

Traditionell findet am Samstag nach Rosenmontag das Männerballettturnier in Großenritte statt. So machte sich auch in diesem Jahr eine kleine Delegation des CCB auf den Weg in unser Nachbarörtchen. Kleine Delegation? Von wegen! Ein knapp 70-Personen starker Fanclub begleitete unsere Traumtänzer auf dem Weg zum Ziel: Titelverteidigung. Ein drittes Mal in Folge sollte der Pokal des Nordhessenmeisters mit nach Besse gebracht werden.

von

Die Teeniegarde im Einsatz in der Schule

Etwas müde um die Augen, ging es für den gesamten Verein am Rosenmontag schon um 8:45 Uhr wieder zur Bilsteinhalle. Die Gardemädels waren zum Schminken bereits früher am Start. Es galt die Musikanlage zu verladen, die Waffeln und Schnuckebeutel einzusammeln und um die Halle herum zu gehen um mit der Kita Amselnest die traditionellen Besuche von Einrichtungen und Firmen zu beginnen.

von

Die Traumtänzer

Na Pincipessa Silke, dos häddesde au nit gedacht hä? Noch so ne völlig abgedrehte Party in der Bilsteinhalle. Prunksitzung goes Dancefloor. Kein Gesangsauftritt ohne volle Tanzfläche, getanzt in Gängen auf Stühlen und Tischen. Ja, der Partykarneval hat wieder alles gehalten, was er versprochen hat.

Was gab´s? Natürlich das Obligatorische. Einmarsch aller Garden, des Weiber- und Männerelferats (gut, was heisst Elferrat? Wenn alle mitgehen mal mehr als 100 Menschen) und natürlich unserer Prinzenpaare. Nach den launigen Ansprachen und die Begrüßung durch Präsident Torsten Peter und schon ging's los mit dem Programm. Als da wären: